Montag, 28. März 11 Kategorie: Automobil

125 Jahre Automobil - Pioniere der Kraftfahrt

Das August Horch Museum in Zickau hat eine Sonderausstellung über die Pioniere der Kraftfahrt eröffnet.
Nachbau Benz–Patent–Motorwagen Nr. 1 von 1886 in der Sonderausstellung des August Horch Museums, Quelle: Privat

Nachbau Benz–Patent–Motorwagen Nr. 1 von 1886 in der Sonderausstellung des August Horch Museums, Quelle: Privat

Das August Horch Museum in Zwickau beteiligt sich im "offiziellen" Jubiläumsjahr mit einer imposanten Sonderausstellung über die Pioniere der Kraftfahrt.

Neben den bekannten Namen: Benz, Daimler, Maybach und Horch werden auch andere Pioniere und "Querdenker" gewürdigt. Unter den Vergessenen Pionieren findet sich auch der Chemnitzer Mechaniker & Erfinder Louis Tuchscherer ...

Die Sonderausstellung "125 Jahre Automobil - Pioniere der Kraftfahrt" im Horch Museum in Zwickau läuft noch bis zum 23.10.2011


 
Sie sind hier: Aktuelles